BundesregierungCOVID-19

Zuschuss zur Deckung von Fixkosten

  • beträgt bis zu 75 % der Fixkosten, abhängig vom Umsatzausfall
  • wird noch heuer ausbezahlt und muss nicht zurückbezahlt werden
  • kann für bis zu 3 zusammenhängende Monate geltend gemacht werden

Zur Erhaltung der Zahlungsfähigkeit und Überbrückung von Liquiditätsschwierigkeiten von Unternehmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung von COVID-19 und den dadurch verursachten wirtschaftlichen Auswirkungen können die konkreten Fixkosten betroffener Unternehmen durch einen Fixkostenzuschuss anteilig gedeckt werden.

Informationen auf der Seite des Finanzministeriums

Jetzt über FinanzOnline beantragen!